„1989 – Poker am Todeszaun“ feiert Premiere!

Pünktlich zum Jubiläum des Mauerfalls feiert unser Dokumentarfilm vom Oscar-nominierten Regisseur Anders Østergaard und Erzsébet Rácz am 8.11. im Kino International in Berlin Premiere.


„1989 – Poker am Todeszaun“ feiert Premiere!

ARTE, die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und gebrueder beetz filmproduktion laden Sie in Anwesenheit von Ministerpräsident a.D. Miklós Németh herzlich zur Premiere  ein.

AM SAMSTAG, 8. NOVEMBER 2014, 13.30 UHR

1989 – POKER AM TODESZAUN

DOKUMENTARFILM ARTE/ZDF, DEUTSCHLAND 2014

KINO INTERNATIONAL

KARL MARX ALLEE 33, 10178 BERLIN

Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Bitte teilen Sie uns bis Donnerstag, 6. November mit, ob wir mit Ihnen rechnen können: Tel.0221/95159000, Mail:  1989@barbarella.de.

Ausstrahlung auf ARTE: Sonntag, 9. November 2014, 22.10 Uhr