„Dancefloor Caballeros“ und Dirk Böll in den Hackeschen Höfen

Im Rahmen der AG DOK Filmselektion wird am Mittwoch, den 07. Mai 2014 um 17:30 Uhr im Hackesche Höfe Kino, […]


„Dancefloor Caballeros“ und Dirk Böll in den Hackeschen Höfen

Im Rahmen der AG DOK Filmselektion wird am Mittwoch, den 07. Mai 2014 um 17:30 Uhr im Hackesche Höfe Kino, Berlin, unsere Produktion „Dancefloor Caballeros“ gezeigt.
Regisseur Dirk Böll wird auch Anwesenheit sein und nach dem Film für ein Publikumsgespräch bereitstehen.“Dancefloor Caballeros“ dokumentiert die Reise einer kubanische DJ-Crew, die ihre geliebte elektronische Musik mit der ersten Techno-Tour Kubas bekannt machen wollen.
Denn außerhalb von Havanna, gab es noch nie einen Techno-Gig.

Das Konzept des Abends: Ins Offene. Es werden jeden ersten Mittwoch im Monat Filme gezeigt, so die Veranstalter, „die sich an der Tradition des Direct Cinema orientieren und „Ins Offene“ gedreht wurden. Filme, die auf teilnehmender Beobachtung beruhen und einen weitgehend ungefilterten, ungestellten und ungeschönten Zugang zu fremden Lebenswelten ermöglichen.“