„Das Land der Erleuchteten“ feiert Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival

Unsere Koproduktion hat die Ehre, auf dem Sundance Film Festival seine Weltpremiere feiern zu können und in der World Cinema […]


„Das Land der Erleuchteten“ feiert Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival

Unsere Koproduktion hat die Ehre, auf dem Sundance Film Festival seine Weltpremiere feiern zu können und in der World Cinema Documentary Competition gegen 11 weitere Dokumentarfilme anzutreten. Das Festival findet vom 21.-31. Januar 2016 statt und hat sich in seit 1985 zu einem der bedeutendsten Filmfestivals weltweit entwickelt.

Der Film erzählt aus der Sicht afghanischer Kinder, wie sie in einem Land, das keinen Frieden findet, ihr Überleben sichern und von ihrer Zukunft träumen.