DREAM BOAT in der Official Selection beim DOK.fest München

Unser Dokumentarfilm DREAM BOAT von Tristan Ferland Milewski ist in der Official Selection beim diesjährigen DOK.fest München. Die musikalische Arbeit […]


DREAM BOAT in der Official Selection beim DOK.fest München

Unser Dokumentarfilm DREAM BOAT von Tristan Ferland Milewski ist in der Official Selection beim diesjährigen DOK.fest München. Die musikalische Arbeit für den Film von My Name Is Claude  wurde zudem für den Dokumentarfilmmusikpreis nominiert.

Einmal im Jahr sticht das DREAM BOAT in See – eine Kreuzfahrt allein für schwule Männer. Fernab von familiären und politischen Restriktionen begleiten wir fünf Männer aus fünf Ländern auf der Suche nach ihren Träumen. Die Kreuzfahrt verspricht sieben Tage Sonne, Liebe und Freiheit unter südlicher Sonne – doch mit im Gepäck reist bei allen auch die persönliche Vergangenheit.