Drehstart für „Vier Jahreszeiten“ im September

In gut zehn Wochen fällt der Startschuss für die ersten Dreharbeiten der arte-Produktion “Vier Jahreszeiten”. Die 20-teilige Dokumentationsreihe erzählt vom […]


Drehstart für „Vier Jahreszeiten“ im September

In gut zehn Wochen fällt der Startschuss für die ersten Dreharbeiten der arte-Produktion “Vier Jahreszeiten”. Die 20-teilige Dokumentationsreihe erzählt vom faszinierenden Wandel der Natur, sie beobachtet Veränderungen in Flora und Fauna und gewährt Einblicke in den geheimnisvollen Kreislauf der Natur. Auf einer Entdeckungsreise durch ganz Mitteleuropa erzählen uns Menschen, wie sehr ihr Leben von Sturm, Regen, Hitze oder Kälte geprägt ist. Mit den “Vier Jahreszeiten” gehen wir auf eine Reise von Skandinavien bis Spanien, von den Seen in den Masuren bis Süd-Frankreich, in die Harzer Wälder und nach Ostfriesland, über die Gipfel der Pyrenäen und Südtirols, an den Bodensee, in die Camargue und die Provence.