Filmabend zu Antonio Negris 80. Geburtstag

Am 1. August 2013 wird Antonio Negri achtzig Jahr alt. Zu diesem Anlass wird der Film „Antonio Negri – Eine […]


Filmabend zu Antonio Negris 80. Geburtstag

Am 1. August 2013 wird Antonio Negri achtzig Jahr alt. Zu diesem Anlass wird der Film „Antonio Negri – Eine Revolte, die nicht endet“ von Alexandra Welz am Vorabend bei der Veranstaltung „Vom Operaismus zum Postoperaismus – Ein Abend zum Leben und Werk des italienischen Intellektuellen und Militanten“ gezeigt. Programm: Frank Engster beschreibt die Situation im Nachkriegsitalien und den Bruch der außerparlamentarischen Bewegung mit der traditionellen Linken. Ben Trott wird über Negri im französischen Exil und den Post-Operaismus sprechen. Das Geburtstagskind wird mit ein paar Worten via Videobotschaft zu den Teilnehmern sprechen.

31. Juli 2013, 20:00 Uhr, im „About Blank“, Markgrafendamm 24c, Berlin