GBF auf dem Internationalen Medienkongress Berlin

Die gebrueder beetz filmproduktion ist auf dem Internationalen Medienkongress auf zwei Veranstaltungen vertreten: Am 10. September wird Christian Beetz beim […]


GBF auf dem Internationalen Medienkongress Berlin

Die gebrueder beetz filmproduktion ist auf dem Internationalen Medienkongress auf zwei Veranstaltungen vertreten: Am 10. September wird Christian Beetz beim Produzentengipfel als Podiumsteilnehmer zum Thema „The New Economics of Content Production and Distribution“ sprechen. Am Nachmittag wird er zusammen mit Producer Georg Tschurtschenthaler bei dem Panel „Digital Storytelling – The Next Evolution“ das crossmediale Projekt „Wagnerwahn“ (Film/App/Graphic Novel) vorstellen. Der Internationale Medienkongress beschäftigt sich zwei Tage lang mit den Zukunftsfragen von Medienwirtschaft, Content und Geräteindustrie. Er wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg präsentiert und gilt als eines der wichtigsten Branchentreffen im deutschsprachigen Raum.

Die Termine im Überblick:
Dienstag, 10. September 2013, 10:00 bis 11:30 Uhr: Produzentengipfel
Dienstag, 10. September 2013, 16:00 bis 17:30 Uhr: „Digital Storytelling“