GreenMe LIFE AWARD für die Yes Men

Wir freuen uns sehr, dass unsere Koproduktion „Die Yes Men – Jetzt wird’s persönlich“ beim diesjährigen Green Me Festival als […]


GreenMe LIFE AWARD für die Yes Men

Wir freuen uns sehr, dass unsere Koproduktion „Die Yes Men – Jetzt wird’s persönlich“ beim diesjährigen Green Me Festival als Gewinner der  Kategorie „Best Life Film“gekürt wurde! Die Jurymitglieder Renate Künast (Bündnis ’90/ Die Grünen), Regisseur Valentin Thurn (u.a. „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt“) und Aktivistin Christiane Beckmann begründeten ihre einstimmige Entscheidung damit, dass sie sich diesen frechen und mutigen Film gerne angesehen und dabei viel über ökologische Zusammenhänge und Machtstrukturen gelernt haben. „Dieses Gefühl zwischen Hoffnung und Bangen während des Films, und am Ende haben wir gedacht, wir wollen auch mal frech sein, es ihnen zeigen, aktiv werden.“ Wir danken der Jury und dem GreenMe Festival für diese Auszeichnung!

Die neunte Ausgabe des GreenMe Festivals widmete sich dem Thema „Ocean – Life – Water“. Die gezeigten Filme sollen zur Reflexion darüber anregen, wie wir mit unseren Wasserressourcen umgehen und zu einem achtsameren Umgang mahnen. Die Yes Men Andy Bichlbaum und Mike Bonanno kämpfen in ihrem dritten Dokumentarfilm mit spektakulären Aktionen gegen den Klimawandel.