Grimme-Preis-Nominierung für „Madiba – Das Vermächtnis des Nelson Mandela“

Unsere südafrikanische Koproduktion „Madiba – das Vermächtnis des Nelson Mandela“ ist für den Grimme-Preis 2015 in der Kategorie Information & […]


Grimme-Preis-Nominierung für „Madiba – Das Vermächtnis des Nelson Mandela“

Unsere südafrikanische Koproduktion „Madiba – das Vermächtnis des Nelson Mandela“ ist für den Grimme-Preis 2015 in der Kategorie Information & Kultur/Spezial nominiert. Der Regisseur Khalo Matabane erschafft ein facettenreiches Bild des lebenden Mythos „Nelson Mandela“. Er spricht weltweit mit dessen Weggefährten, Apartheid-Opfern ebenso wie großen Intellektuellen und internationalen Politikern. Es gilt, Mandelas Botschaft von Freiheit, Vergebung und Versöhnung – aus historischer Perspektive, aber auch im Hinblick auf die heutige Welt – zu interpretieren. Provokativ, überraschend, anregend. Die Preisverleihung findet am 27. März 2015 statt. Wir drücken die Daumen!