Make Love Pressegespräch heute

Einen ersten Einblick in unser neues trimediales Projekt „Make Love – Liebe kann man Lernen“ gibt heute ein Pressegespräch um […]


Make Love Pressegespräch heute

Einen ersten Einblick in unser neues trimediales Projekt „Make Love – Liebe kann man Lernen“ gibt heute ein Pressegespräch um 15.30 Uhr im Nhow Hotel in Berlin.
Ann-Marlene Henning, Autorin des gleichnamigen Bestseller-Aufklärungsbuches „Make Love“ und Paar- und Sexualtherapeutin, Peter Dreckmann, Unterhaltungschef des MDR Fernsehens, sowie weitere Vertreter des MDR und SWR und Christian Beetz, Produzent Gebrueder Beetz stellen erstmals Ausschnitte aus der TV-Dokumentation und dem Webspecial vor. Gedreht wurde für die TV-Sendung u.a. mit Bauarbeitern aus Berlin, Leipziger Schulkindern und deren Eltern, Paaren aus Stuttgart und Singles aus Hamburg und Baden-Baden. Das Projekt wurde visuell hochwertig und mit filmischer Ästhetik umgesetzt und wirkt dabei gleichzeitig dokumentarisch, poetisch und unterhaltsam.
Einen ersten Vorgeschmack auf die Sendung gibt auch, ein sehr lesenswerter Artikel, der aktuell auf Zeit Online zu lesen ist: