Amnesty International Award für „Blood in the Mobile“

Wir freuen uns, dass unsere Produktion „Blood in the Mobile“ in der Kategorie „Bester ausländischer Dokumentarfilm“ mit dem Marler Medienpreis […]


Amnesty International Award für „Blood in the Mobile“

Wir freuen uns, dass unsere Produktion „Blood in the Mobile“ in der Kategorie „Bester ausländischer Dokumentarfilm“ mit dem Marler Medienpreis 2013 ausgezeichnet wurde. Der Film von Frank Piasecki Poulsen spürt dem blutigen Zusammenhang zwischen Handys und dem Bürgerkrieg im Kongo nach und stellt die Frage nach der Verantwortung der Handyhersteller und Nutzer. Der Marler Medienpreis wird von der Amnesty International vergeben und würdigt Beiträge, die in außergewöhnlicher Weise das Thema Menschenrechte behandeln. Der Film ist bei good!movies auf DVD erhältlich sowie zum Download im iTunes Store.