MAKE LOVE Webspecial für Grimme Online Award nominiert

Tolle Neuigkeiten aus Köln: Die Website zu MAKE LOVE ist für den Grimme Online Award, Deutschlands renommiertesten Preis für publizistische […]


MAKE LOVE Webspecial für Grimme Online Award nominiert

Tolle Neuigkeiten aus Köln: Die Website zu MAKE LOVE ist für den Grimme Online Award, Deutschlands renommiertesten Preis für publizistische Onlineangebote, nominiert. Dieses Jahr wurden mehr 1300 Vorschläge beim Grimme Institut eingereicht. Davon wurden 23 nominiert. Die Jury wird bis zu acht Netzangebote prämieren. Darüberhinaus kann auch das Publikum abstimmen (www.tvspielfilm.de/grimme). Die Preisverleihung findet am 27. Juni in Köln statt.